Jetzt buchen
Camping Mietunterkunft

Umgebung

Helje-Dörp

Helje-Dörp

Der Campingplatz De Heldense Bossen befindet sich in Helden. Im Volksmund wird es Helje-Dörp genannt. Was nun das Dorf Helden charakterisiert. Fragen Sie die Einwohner und Sie werden "Der Pool" und die Wälder hören. In der Mitte von Helden befindet sich der Mariaplein mit einem Kiosk darauf. Dieser Platz wird "der Pool" genannt. Früher gab es hier einen Teich, in dem das Vieh getränkt werden konnte. Heutzutage ist hier eine Pumpe als Leuchtfeuer vorhanden.

Wenn Sie mehr über Helden und seine Umgebung aus der Vergangenheit und Gegenwart erfahren möchten, können Sie das Streekmuseum (Regionalmuseum) besuchen, das sich nur einen Steinwurf vom Campingplatz entfernt befindet. Helden liegt an einem großen Waldgebiet. Das Waldgebiet, in dem sich der Campingplatz befindet, ist ca. 1100 ha groß und erstreckt sich von Helden bis Kessel und Baarlo.

Der Heldense Wälder sind mit Ihren treibenden Sandhügeln ein besonderes Stück Natur. Die Kiefern auf den Hügeln sollten ursprünglich für den Bergbau genutzt werden. Vom Campingplatz aus beginnen schöne Knotenpunkte-Routen, die zum Wandern und Fahrradfahren einladen. Das Schöne daran ist, dass Sie jeden Tag eine andere Route nehmen können und diese so lang machen können, wie Sie wollen. Ideal für Jung und Alt. Außerdem befindet sich in Helden die intime Einkaufsgalerie De Kaupman.

Unser Campingplatz liegt an der Grenze zwischen Nord- und Mittellimburg: dem Land von Peel und Maas. Unsere Region bietet Ruhe und eine besondere Kombination von Landschaften. Auf der einen Seite liegt der Nationalpark De Groote Peel. Ein Sumpf- und Torfgebiet, welches die Grenze zwischen Brabant und Limburg bildet. Auf der anderen Seite liegt das Maastal mit zahlreichen historischen Dörfern. Eine schöne Gegend wo es für Jung und Alt viel zu erleben gibt.

Möchten Sie länger als 3 Wochen buchen? Bitte kontaktieren Sie sich direkt an den Campingplatz (per Telefon oder E-mail).
Nach oben